"Stillleben Pflanzen Porträts" und Malkurs 2015

zurück zur Übersicht

Während der Herbst-Sonderausstellung waren in diesem Jahr Bilder der Malerin  Andrea Wessely zu sehen. Die in Bingen lebende Künstlerin präsentierte ihre neuen Farbstiftzeichnungen, die durch eine plastische und lebendige Darstellung der abgebildeten Objekte aus der Natur bestechen.

Der Maler Dietmar Gross, Lehrer von Andrea Wessely und Vorsitzender des Kunstvereins Mainz, charakterisiert ihre Zeichnungen als "Spurensuche mit den Mitteln der Kunst. Bei der  zeichnerischen und malerischen Erforschung von Grenzgebieten würde der Betrachter liebevoll und detailreich für kaum wahrnehmbare Spuren sensibilisiert."

Die Besucher waren begeistert von der authentischen und detailgetreuen Darstellung der Motive.

Auch beim Malkurs, in dem Andrea Wessely die "Aerocolor"-Technik vermittelte, waren die Teilnehmer mit Freude und Begeisterung dabei.

zurück zur Übersicht